.

.

Heute wurde in Merkels Great-Reset-Republik offiziell unser menschengemäßes Lebensrecht faktisch abgeschafft, indem es der Willkür von Politikern in Form des neuen „Infektionsschutzgesetzs“ (IfSG) überantwortet wurde. Unter dem Vorwand von sogenannten Pandemie-Abwehrmaßnahmen erhalten Politiker die Despotenmacht erteilt, im weiteren Sinne durch die totalen Einschränkungen der normalen Lebensformen und mit Gewalt über Leben und Tod von uns zu entscheiden. Durch die Verleihung der Allmacht im Rahmen des IfSG erfolgt auch die Verordnungskompetenz zum Impfzwang.

Die Neuerschaffung der Welt, der Große Neuanfang, offiziell The Great Reset, ist mit der Corona-Pandemie-Lüge in die letzte Phase des Vernichtungskriegs gegen die Menschheit getreten. Um diese letzte Kriegsschlacht siegreich beenden zu können, musste ihr größter Widersacher, US-Präsident Donald Trump, vernichtet werden. Alle Versuche, diesen Mann zu verhindern, zu stürzen, oder auszuschalten, schlugen fehl. Sein nationales Wirtschaftskonzept zeitigte eine beispiellose Blüte, die geschichtlich nur noch von Adolf Hitlers Wirtschaftspolitik übertroffen wurde. Mit der tödlichen, künstlich geschaffenen Corona-Strangulation der Ökonomien, mit den sog. Lockdowns, in erster Linie in USA, sollte Trumps Volksverehrung ins Gegenteil verkehrt werden. Auch das schlug fehl, die Massen durchschauten das böse Spiel.

weiter bei

https://concept-veritas.com/nj/sz/2020/11_Nov/18.11.2020.htm