Wir gedenken am heutigen 9. November der 16 treuen Männer, die 1923 beim Marsch auf die Münchner Feldherrn Halle im treuen Glauben an die Wiederauferstehung ihres Volkes und ihrer Nation ihr Leben lassen mussten. Als Blutzeugen der Bewegung gingen ihre Namen in die Geschichte ein.
Wir wollen sie einmal mehr allen ins Gedächtnis rufen:

Felix Allfarth
Andreas Bauriedl
Theodor Casella
Wilhelm Ehrlich
Martin Faust
Anton Hechenberger
Oskar Körner
Karl Kuhn
Karl Laforce
Kurt Neubauer
Klaus von Pape
Theodor von der Pfordten
Hans Rickmers
Max Erwin von Scheubner
Lorenz Ritter von Stransky
Wilhelm Wolf