Was unterscheidet den deutschen vom jüdischen Geist?

Der deutsche Geist steht für Vergebung, Mitgefühl und Nachsicht – egal ob mit Freund oder Feind. Und das hat dem Deutschen schon viele Jahrhunderte das Leben schwer gemacht.
Der jüdische Geist steht für ewige Rache, für Haß und Völkermord. Und nur weil dieser Haß immer hinter guter Mine getarnt, hinter Religion versteckt und nicht als Teufelswerk von den Völkern erkannt wurde, konnte sich JAHWES Ungeist über tausende Jahre – verharmlost und als antisemitisch abgewehrt – in den Wirtsvölkern austoben.

Wenn eine 91-jährige friedliche Dame eingesperrt wird, hat es nichts mit Recht zu tun!
Wenn diese alte Dame dann auch noch zu weiteren Gerichtsprozessen genötigt wird um sie nie wieder in Freiheit entkommen zu lassen, dann ist das jüdischer Rachedurst und jüdische Angst. Angst davor, daß immer mehr Menschen das Wesen von JAHWE erkennen.

6 Termine hat die Hamburger Judikative ausgerufen die im Saal 183 des Strafjustizgebäudes, Sievekingplatz 3, stattfinden sollen.

Montag, den 25.05.2020, 10:00 Uhr
Dienstag, den 26.05.2020, 10:00 Uhr

Donnerstag, den 4.06.2020, 10:00 Uhr
Freitag, den 5.06.2020, 10:00 Uhr

Donnerstag, den 11.06.2020, 10:00 Uhr
Freitag, den 12.06.2020, 10:00 Uhr

Derzeit gehen wir davon aus, daß Frau Haverbeck für den Zeitraum der Prozesse in eine Haftanstalt in Hamburg verlegt werden wird.  Hierzu gibt es aber noch keine konkrete Bestätigung der JVA Bielefeld.

Wenn Sie zu den anständigen Menschen gehören schreiben Sie doch auch dem Leiter der JVA, dem Gericht oder den ortsansässigen Zeitungen Ihre Meinung.
Bleiben Sie höflich und ohne Haß, denn das ist nicht Zeichen unserer Geisteshaltung.

.

https://endederluege.blog/2020/02/17/ursula-haverbeck-und-die-rache-des-mosaischen-hasses/