Verbreitet die Wahrheit, nicht nur im Internet…

Verbreitet die Wahrheit, nicht nur im Internet, aber NICHT an jüdische Zionisten und jüdische Kommunisten, die die Wahrheit schon seit 72 Jahren bestens kennen aber unterdrücken (Medienleute, Banker, Versicherungsleute, Ordens-, Klöstermönche und -nonnen-, evang. und kath. Kirchen- und Freikirchenleute (dazu gehören auch Diako-nie, Caritas, Kirchenvorstände, Kirchenchöre, Gospelchöre, Bibelkreise, Männerkreise, Frauenkreise, Hauskreise, Asylantenhelferkreise, CVJM, Pfadfinder, Moscheen-Imame und deren engste Kreise), Beamte aller Arten seit 1945 incl. Lehrerschaft d.h. auch heutige Beamtenpensionäre, (Un)kulturschaffende bei Film und Theater und Mu-sik, freimaurerische Unternehmer = fast alle monopolartigen Unternehmer und Einzelhändler/Großhändler, Ärzte, Apotheker, Rechtsanwälte, Wirtschaftsprüfer, Steuerberater, Gutachter, Politiker, Funktionäre von Gewerkschaften und Verbänden und Kammern und Nichtregierungsorganisationen seit 1945, welche Rotary, Lions, Inner Wheel Clubs, Service Clubs, Round Tables, Soroptimist, Kiwanis, Oldtablers usw. angehören, sind verheimlichte kommu-nistisch-bolschewistische Juden oder zionistische Juden (macht keinen Unterschied, denn sie gehören zusammen, arbeiten zusammen und wechseln auch gern die Seiten von kommunistisch-bolschewistisch nach zionistisch getarnt und umgekehrt, also von sozial-humanitär-volksnah getarnt nach fromm getarnt und umgekehrt).

Dies alles sind freimaurerische jüdische Unterorganisationen (auch nicht an deren Angestellte), denn all das sind seit 1945 bzw. seit der Nachkriegszeit mehrheitlich bis vollständig (Medien, Druckereien) verheimlicht jüdische Kommunisten und verheimlicht jüdische Zionisten und sonstige verheimliche Juden, die sich dreist-lügnerisch seit 1945 bzw. seit der Nachkriegszeit, also seit 1-3 Generationen, als christliche Deutsche oder humanitäre deutsche Gutmenschen ausgeben, sich aber einzig und allein als Juden fühlen UND deutschtodfeindlich handeln, zutiefste Lügner UND Wahrheitsunterdrücker UND Rassisten GEGEN DAS DEUTSCHE Volk sind, obwohl sie sich als unsere Freunde ausgeben.

weiter hier

https://germanica-imperii.blog/mitteilungen-nur-fuer-mitglieder/

Ein Kommentar

  1. Verbreiten! Wir sind schon Millionen Aufgewachte!
    Rheinwiesenlager, wo nach Kriegsende ca. 1 Million Deutsche systematisch verhungert wurden, um die nackten, kahlrasierten, zu Skeletten abgemagerten Leichen anschließend in KZs zu karren und sie dort als angebliche jüdische Opfer zu präsentieren. Ganze Busladungen deutscher NSDAP-Mitglieder und deutscher Frauen wurden zwangsweise in die KZs gekarrt und unter Kolbenschlägen und Peitschenhieben von US-Militärs durch die Leichenberge der deutschen Toten gejagt, die ihnen dabei als angeblich jüdische Opfer der Hitlerregierung vorgeworfen wurden. So wurde das deutsche Restvolk traumatisiert, besudelt, kriminalisiert, entehrt, ausgeplündert. Von verheimlicht kommunistisch-zionistischen Juden, die, mit Hilfe der Kirchen und Freimaurer, untergetaucht und an anderen deutschen Orten quicklebendig wiederaufgetaucht waren, mit neuen Identitäten, und die BRD- und DDR-Medien, Banken, Regierung, Beamtentum, deutsche landwirtschaftl. und handwerkl. und industrielle Anwesen, die auf dem Land noch intakt waren, und sonstiges deutsches Hab und Gut ergaunerten, wie schon nach dem 1. Weltkrieg ab 1918. Die jüdische Ergaunerung Deutschlands war der Zweck der beiden jüdisch erzwungenen Weltkriege. Auch das gesamte geistige deutsche Eigentum wie Millionen und Abermillionen deutscher Patente, Fachbücher, Lehrbücher, Unterrichtsfilme, Lehrtafel wurden jüdisch betrügerisch dem deutschen Volk gestohlen. NACH Kriegsende 1945-1951, d.h. in den ersten 6 sog. „Friedens“jahren, wurden noch mind 14 Millionen deutsche Männer, Frauen, Kinder, Säuglinge, Neugeborene, Alte und Kriegsspätheimkehrer ermordet, denn nach jüd. Willen sollte das deutsche Volk ausgelöscht werden, u.a. in den Rheinwiesenlagern und auf der Flucht und Vertreibung.

    Insgesamt waren es mind. 33 Mill. Deutsche, welche vor, während und nach den zwei jüdisch erzwungenen Weltkriegen ermordet worden waren. Diese ermordeten Deutschen wurden nach dem 2. Weltkrieg aufgefüllt durch weitere Ostjuden, denn nach dem 2. Weltkrieg wurden zusätzlich noch Millionen Ostjuden von den neuen, verheimlicht jüdischen Machthabern (= kirchlich-freimaurerisch) eingeflutet, mit falschen deutschen Identitäten, die sich lügnerisch als „deutsche“ Flüchtlinge und Vertriebene und als Christen ausgaben, in Wirklichkeit waren es sehr oft jüdische kommunistisch-zionistische Mörder deutscher Flüchtlinge und Vertriebener.

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s